tarifpartner

  • 1 Tarifpartner — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Tarifvertragsparteien, auch Tarifparteien genannt, sind die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Tarifpartner — Ta|rif|part|ner 〈Pl.〉 an einem Tarifvertrag beteiligte Vertreter von Arbeitgebern u. Arbeitnehmern * * * Ta|rif|part|ner, der <meist Pl.>: Vertragspartner eines Tarifvertrags. * * * Ta|rif|part|ner, der <meist Pl.>: Arbeitgeber bzw.… …

    Universal-Lexikon

  • 3 Tarifpartner — TarifpartnerSozialpartner,Arbeitgeber,Arbeitnehmer …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 4 Tarifpartner — Ta·ri̲f·part·ner der; meist Pl; die Arbeitgeber bzw. die Gewerkschaften, die über die Tarife (2) verhandeln …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 5 Tarifpartner — Ta|rif|part|ner 〈Pl.〉 an einem Tarifvertrag beteiligte Vertreter von Arbeitgebern u. Arbeitnehmern …

    Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • 6 Tarifpartner — ⇡ Tarifvertrag …

    Lexikon der Economics

  • 7 Tarifpartner — Ta|rif|part|ner der; s, : zum Abschluss von Tarifverträgen berechtigter Vertreter der Arbeitnehmer u. Arbeitgeber (Gewerkschaften u. Arbeitgeberverbände) …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 8 Tarifpartner — Ta|rif|part|ner …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 9 Gemeinwohlbindung der Tarifpartner — ⇡ Tarifautonomie …

    Lexikon der Economics

  • 10 Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuss — Die Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuß e.V. (ANG) ist eine sozialpolitische Spitzenorganisation der Ernährungsindustrie. Sie wurde am 6. Oktober 1977 in Bad Godesberg als sozialpolitischer Dachverband der Nahrungs und Genussmittelindustrie… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 E-Mobility — Mit dem Begriff E Mobilität bzw. E Mobility wird die Abwicklung von Aufträgen und Geschäftsprozessen über das Internet bezeichnet, bei der vor allem Arbeitsvorgänge losgelöst von der Mobilität der Person mobil im virtuellen Raum mit Hilfe der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Ernährungsgewerbe — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Ernährungsindustrie — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Lebensmittelindustrie — bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet wird. Kleinere Unternehmen mit weniger als 20 Beschäftigten… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Lebensmittelverarbeitung — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Lebensmittelwirtschaft — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Nahrungsmittelindustrie — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Virtuelle Mobilität — Mit dem Begriff E Mobilität bzw. E Mobility wird die Abwicklung von Aufträgen und Geschäftsprozessen über das Internet bezeichnet, bei der vor allem Arbeitsvorgänge losgelöst von der Mobilität der Person mobil im virtuellen Raum mit Hilfe der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Agrarpolitik in Deutschland — Die Agrarpolitik in Deutschland bestimmt die Rahmenbedingungen der Landwirtschaft in Deutschland. Sie ist Teil der Gemeinsamen Agrarpolitik der Europäischen Union. Entscheidende Politikbereiche werden von der EU gestaltet und nur mehr auf… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuß — Die Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuß e.V. (ANG) ist eine sozialpolitische Spitzenorganisation der Ernährungsindustrie. Sie wurde am 6. Oktober 1977 in Bad Godesberg als sozialpolitischer Dachverband der Nahrungs und Genussmittelindustrie… …

    Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.