schulterblatt

  • 61 Schultergürtel — Schụl|ter|gür|tel 〈m. 5; Anat.〉 Schlüsselbein u. Schulterblatt * * * Schụl|ter|gür|tel, der: (beim Menschen u. bei vierfüßigen Wirbeltieren) paarig angelegter, aus Schulterblatt u. Schlüsselbein gebildeter Teil des Skeletts. * * * Schultergürtel …

    Universal-Lexikon

  • 62 Arm: Oberarm —   Die Arme werden auch als obere Extremitäten bezeichnet. Sie sind über das Schultergelenk mit dem Schulterblatt verbunden.    Gliederung des Arms   Jeder Arm gliedert sich in folgende Knochen: den Oberarmknochen (Humerus), Elle (Ulna) und… …

    Universal-Lexikon

  • 63 Muskel — Mụs|kel [aus lat. musculus, Gen.: musculi (Verkleinerungsbildung zu lat. mus = Maus) = Mäuschen; Muskel] m; s, n, in fachspr. Fügungen: Mụs|culus m; , ...li: aus kontraktilen Faserbündeln bestehendes Gewebsorgan mit der Fähigkeit, bei… …

    Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • 64 hardi- — *hardi , *hardiz germ., stark. Femininum (i): nhd. Schulterblatt; ne. shoulder blade; Rekontruktionsbasis: an., ahd.; Etymologie: unbekannt; Weiterleben: an. herð r …

    Germanisches Wörterbuch

  • 65 hardjō — *hardjō germ., stark. Femininum (ō): nhd. Schulterblatt; ne. shoulder blade; Rekontruktionsbasis: an., ahd.; Etymologie: unbekannt; Weiterleben: an. herð r …

    Germanisches Wörterbuch

  • 66 Akromioklavikulargelenk — Das Schultereckgelenk (medizinisch: Akromioklavikulargelenk; anatomisch (lat.) Articulatio acromioclavicularis) ist die gelenkige Verbindung zwischen dem äußeren Ende des Schlüsselbeins (Clavicula) und dem oberen Ende des Schulterblattes… …

    Deutsch Wikipedia

  • 67 Ankylosaurier — Ankylosauria Skelett von Euoplocephalus Zeitraum Mittlerer Jura bis Oberkreide 160 bis 65 Mio. Jahre Fossilfundorte weltweit …

    Deutsch Wikipedia

  • 68 Articulatio acromioclavicularis — Das Schultereckgelenk (medizinisch: Akromioklavikulargelenk; anatomisch (lat.) Articulatio acromioclavicularis) ist die gelenkige Verbindung zwischen dem äußeren Ende des Schlüsselbeins (Clavicula) und dem oberen Ende des Schulterblattes… …

    Deutsch Wikipedia

  • 69 Kappenmuskel — Musculus trapezius Ursprung Protuberantia occipitalis externa, Nackenband, Dornfortsätze der Hals und Brustwirbel …

    Deutsch Wikipedia

  • 70 Kapuzenmuskel — Musculus trapezius Ursprung Protuberantia occipitalis externa, Nackenband, Dornfortsätze der Hals und Brustwirbel …

    Deutsch Wikipedia

  • 71 Levator scapulae — Musculus levator scapulae Rückenmuskulatur des Menschen Ursprung Querfortsätze des 1. und 2. Halswirbels, Tubercula posteriora des 3. und 4. Halswirbels Ansatz …

    Deutsch Wikipedia

  • 72 Ligamentum conoideum — Das Schultereckgelenk (medizinisch: Akromioklavikulargelenk; anatomisch (lat.) Articulatio acromioclavicularis) ist die gelenkige Verbindung zwischen dem äußeren Ende des Schlüsselbeins (Clavicula) und dem oberen Ende des Schulterblattes… …

    Deutsch Wikipedia

  • 73 Ligamentum coracoclaviculare — Das Schultereckgelenk (medizinisch: Akromioklavikulargelenk; anatomisch (lat.) Articulatio acromioclavicularis) ist die gelenkige Verbindung zwischen dem äußeren Ende des Schlüsselbeins (Clavicula) und dem oberen Ende des Schulterblattes… …

    Deutsch Wikipedia

  • 74 Ligamentum trapezoideum — Das Schultereckgelenk (medizinisch: Akromioklavikulargelenk; anatomisch (lat.) Articulatio acromioclavicularis) ist die gelenkige Verbindung zwischen dem äußeren Ende des Schlüsselbeins (Clavicula) und dem oberen Ende des Schulterblattes… …

    Deutsch Wikipedia

  • 75 Luftsacksystem — Die Luftsäcke (Sacci pneumatici) der Vögel sind dünnwandige Anhänge der Lunge, die wie Blasebälge die Luft durch die Lunge führen. In ihnen findet jedoch kein Gasaustausch statt. Es handelt sich um hauchdünne Säcke mit einer durchsichtigen Wand.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 76 M. levator scapulae — Musculus levator scapulae Rückenmuskulatur des Menschen Ursprung Querfortsätze des 1. und 2. Halswirbels, Tubercula posteriora des 3. und 4. Halswirbels Ansatz …

    Deutsch Wikipedia

  • 77 M. rhomboideus major — Musculus rhomboideus major Rückenmuskulatur des Menschen Ursprung Dornfortsätze des 2. 5. Brustwirbels, Ligamentum supraspinale Ans …

    Deutsch Wikipedia

  • 78 M. rhomboideus minor — Musculus rhomboideus minor Rückenmuskulatur des Menschen Ursprung Dornfortsätze des 7. Hals und 1. Brustwirbels, Ligamentum nuchae …

    Deutsch Wikipedia

  • 79 M. trapezius — Musculus trapezius Ursprung Protuberantia occipitalis externa, Nackenband, Dornfortsätze der Hals und Brustwirbel …

    Deutsch Wikipedia

  • 80 Musculus Trapezius — Ursprung Protuberantia occipitalis externa, Nackenband, Dornfortsätze der Hals und Brustwirbel …

    Deutsch Wikipedia

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.