schlag

  • 1 Schlag — bezeichnet: elektrischer Schlag, die Verletzung durch elektrische Spannung, siehe Stromunfall umgangssprachlich kurz den Blitzschlag in der Mechanik eine schnelle Impulsänderung (Kraftstoß), siehe Stoß (Physik) einen Schlag mit der Hand, der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Schlag — Schlag: Die gemeingerm. Substantivbildung zu ↑ schlagen (mhd. slac, ahd. slag, got. slahs, engl. slay, schwed. slag) folgt in ihren Bedeutungen dem Verb. Zur eigentlichen Bedeutung gehören die nhd. Wendungen »Schlag auf Schlag« für »schnell… …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 3 Schlag — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Schock • Erschütterung Bsp.: • Ihr Tod war ein Schlag für sie alle. • Er bekam einen elektrischen Schlag. • Er bekam einen Schlag auf den Kopf. • …

    Deutsch Wörterbuch

  • 4 Schlag — (m), Klopfen (n) eng beat [n.] Stoß (m), Schlag (m), Aufschlag (m) eng impact …

    Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • 5 Schlag — Schlag, 1) die heftige Bewegung eines Körpers wider einen anderen, wobei jener diesen mit seiner ganzen Oberfläche od. mit dem größten Theile derselben berührt; 2) eine solche Berührung des menschlichen Körpers od. eines Thieres mit der Absicht… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 6 Schlag [1] — Schlag (Blitzschlag, kalter S.), s. Gewitter …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 7 Schlag [2] — Schlag (Schlaganfall), soviel wie Schlagfluß …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 8 Schlag [3] — Schlag, in der Tierzucht eine Unterabteilung der Rasse, so ist z. B. das Kuhländer Rind ein S. der Berner Rasse. S. wird auch für das Gewicht der Tiere genommen und in diesem Sinne z. B. leichter und schwerer Pferdeschlag unterschieden. Vgl.… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 9 Schlag [4] — Schlag (Ast, franz. Boyau), im Festungskriege der einzelne, gerade Teil eines im Zickzack geführten Annäherungsweges, Laufgrabens (s. d. und Sappe) …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 10 Schlag [5] — Schlag (Kanonenschlag), s. Feuerwerkerei, S. 529 …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 11 Schlag [1] — Schlag, im Bauwesen, ein um den Rand eines Quaders in einer Breite von 3,5–4 cm mit dem Schlageisen (s.d.) geführter ebener und wagerecht oder lotrecht abgeglichener Streifen (s. Werksteinbearbeitung); beim österreichischen Bergbau s.v.w.… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 12 Schlag [2] — Schlag, beim Segeln, die beim Kreuzen über einen Bug zurückgelegte Strecke; mit dem Riemen, die Bewegung desselben beim Durchziehen durch das Wasser; beim Tauwerk, das Umlegen eines Taues um einen Gegenstand ohne Befestigung, z.B. Hakenschlag,… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 13 Schlag — Schlag, in der Medizin, s. Schlagfluß; im Festungskriege, s. Ast; in der Landwirtschaft, s. Schlagwirtschaft …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 14 Schlag — Schlag, Schlagfluß (apoplexia), die plötzliche Unterbrechung des Bewußtseins, des Gefühls u. des Willensvermögens durch ein plötzlich eingetretenes Gehirnleiden verursacht, während Respiration u. Puls, wiewohl abnorm, fortdauern. Das plötzliche… …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 15 Schlag — 1. ↑Kaliber, ↑Typ, 2. ↑Pulsion, 3. Coup …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 16 Schlag — 1. All Slag givt kein Oel. (Schöningen bei Braunschweig.) 2. Alle Schläge thun nicht wehe. Bei Tunnicius (47): Alle slege en doent nicht wê. (Omnia non semper mortales verbera laedunt.) 3. Bey Schlegen ist nicht gut Wesen. – Petri, II, 44. 4. Dâr …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 17 Schlag — Schlaghose; Schicksalsschlag; Stoß; Hieb; Knall; Explosion; Detonation; Sorte; Typ; Kaliber (umgangssprachlich) * * * Schlag [ʃla:k] …

    Universal-Lexikon

  • 18 Schlag — Jemandem einen Schlag versetzen: ihn sehr enttäuschen, ihn vor den Kopf stoßen, eigentlich ihn unvermutet angreifen, ihm Schmerzen zufügen; vgl. französisch ›donner un coup a quelqu un‹.{{ppd}}    Ähnlich Ein Schlag ins Gesicht für jemanden sein …

    Das Wörterbuch der Idiome

  • 19 Schlag — Schla̲g der; (e)s, Schlä·ge; 1 eine meist schnelle, heftige Berührung mit der Hand oder mit einem Gegenstand <ein leichter, heftiger Schlag; zu einem Schlag ausholen; jemandem (mit einem Stock, mit der Faust) einen Schlag (ins Gesicht, in den… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 20 Schlag — der Schlag, ä e (Grundstufe) eine heftige Bewegung der Hand, mit der man einen anderen verletzen kann Synonym: Hieb Beispiele: Ihr Schlag traf ihn ins Gesicht. Er holte zum Schlag aus. Der Schlag auf den Kopf hat ihn benommen gemacht. der Schlag …

    Extremes Deutsch

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.