antoniuskreuz

  • 21 Rüti im Prättigau — St. Antönien Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Prättigau/Davos …

    Deutsch Wikipedia

  • 22 St. Antönien — Datei:St antoenien neu.svg Basisdaten Staat: Schweiz Kanton: Graubünden Bezirk: Prättigau/Davos …

    Deutsch Wikipedia

  • 23 St. Antönien Castels — St. Antönien Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Prättigau/Davos …

    Deutsch Wikipedia

  • 24 St. Antönien Rüti — St. Antönien Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Prättigau/Davos …

    Deutsch Wikipedia

  • 25 Tinizong — Rona Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Albula …

    Deutsch Wikipedia

  • 26 Tinizun — Tinizong Rona Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Albula …

    Deutsch Wikipedia

  • 27 Tinzen — Tinizong Rona Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Albula …

    Deutsch Wikipedia

  • 28 Tönisvorst — Wappen Deutschlandkarte …

    Deutsch Wikipedia

  • 29 Kreuz [1] — Kreuz (lat. Crux), ein aus zwei sich schneidenden Balken gebildeter Körper und die dem entsprechende Figur; insbes. ein namentlich bei den Alten übliches Werkzeug von dieser Form zur Ausführung der Todesstrafe (s. Kreuzigung), das aber nicht… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 30 Kreis Giessen — Wappen Deutschlandkarte …

    Deutsch Wikipedia

  • 31 Kreis Gießen — Wappen Deutschlandkarte …

    Deutsch Wikipedia

  • 32 Losheim (Eifel) — Wappen Deutschlandkarte …

    Deutsch Wikipedia

  • 33 St. Tönis — Wappen Deutschlandkarte …

    Deutsch Wikipedia

  • 34 Tinizong-Rona — Basisdaten Staat: Schweiz Kanto …

    Deutsch Wikipedia

  • 35 Liste der denkmalgeschützten Objekte in Halbturn — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Halbturn enthält die 16 denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Gemeinde Halbturn im Burgenland (Bezirk Neusiedl am See), wobei das Schloss Halbturn, die Sebastiansäule, das Franziskuskreuz und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 36 Angeln (Gebiet) — Lage von Angeln und Schwansen Maasholm in Angeln …

    Deutsch Wikipedia

  • 37 Angler Wappen — Lage von Angeln und Schwansen Maasholm in Angeln …

    Deutsch Wikipedia

  • 38 Antonius Abbas — Der hl. Antonius, Seitenflügel des ersten Schaubilds des Isenheimer Altars Antonius der Große, auch Antonius Abbas oder Antonius Eremita (* um 251; † 356), war ein christlicher ägyptischer Mönch, Asket und Einsiedler. Er wird auch „Vater der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 39 Antonius Eremita — Der hl. Antonius, Seitenflügel des ersten Schaubilds des Isenheimer Altars Antonius der Große, auch Antonius Abbas oder Antonius Eremita (* um 251; † 356), war ein christlicher ägyptischer Mönch, Asket und Einsiedler. Er wird auch „Vater der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 40 Antonius der Einsiedler — Der hl. Antonius, Seitenflügel des ersten Schaubilds des Isenheimer Altars Antonius der Große, auch Antonius Abbas oder Antonius Eremita (* um 251; † 356), war ein christlicher ägyptischer Mönch, Asket und Einsiedler. Er wird auch „Vater der… …

    Deutsch Wikipedia

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.