anhydritbinder

  • 1 Anhydritbinder — Anhydrit (Anhydritspat) Anhydrit aus Chihuahua, Mexiko Chemische Formel CaSO4 Mineralklasse Wasserfreie Sulfate 7.AD.30 (8. Auflage: VI/A.08 50) (nach Strunz) 28.3.2.1 (nach …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Anhydritbinder — Anhydrịtbinder,   nichthydraulisches mineralisches Bindemittel für Baustoffe (Luftmörtelbildner), das durch gemeinsames Vermahlen beziehungsweise Vermischen von Anhydrit und Anregern (z. B. Baukalk) hergestellt wird; für Estrichfußböden und Putz …

    Universal-Lexikon

  • 3 Baumaterial — Ein Baustoff ist ein Werkstoff (Rohstoffe, Hilfsstoffe oder Halbzeuge), und kann zum Errichten von Bauwerken und Gebäuden benutzt werden. Die ältesten Baustoffe, die der Mensch verwendet, sind Hölzer, Lehm und Natursteine. In der gesetzlichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 4 Bauprodukt — Ein Baustoff ist ein Werkstoff (Rohstoffe, Hilfsstoffe oder Halbzeuge), und kann zum Errichten von Bauwerken und Gebäuden benutzt werden. Die ältesten Baustoffe, die der Mensch verwendet, sind Hölzer, Lehm und Natursteine. In der gesetzlichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Baustoffindustrie — Ein Baustoff ist ein Werkstoff (Rohstoffe, Hilfsstoffe oder Halbzeuge), und kann zum Errichten von Bauwerken und Gebäuden benutzt werden. Die ältesten Baustoffe, die der Mensch verwendet, sind Hölzer, Lehm und Natursteine. In der gesetzlichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Calciumsulfatestrich — Der Anhydritestrich (AE) oder Calciumsulfatestrich (CA) ist eine Estrichart und besteht aus Anhydritbinder, Gesteinskörnung (bis zu einer Korngröße von 8 mm) und Zugabewasser. Um die Verarbeitung zu verbessern, können entsprechende Zusätze… …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Anhydrit — (Anhydritspat) Anhydrit aus Naica, Municipio de Saucillo, Chihuahua , Mexiko (Größe: 16.8 x 15.4 x 10.8 cm) Chemische Formel CaSO4 Mineralklasse Sulfate (und Verwandte) 7.AD.30 (8. Auflage: VI/A.08 50) (n …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Anhydritestrich — Der Anhydritestrich (AE) oder Calciumsulfatestrich (CA) ist eine Estrichart und besteht aus Anhydritbinder, Gesteinskörnung (bis zu einer Korngröße von 8 mm) und Zugabewasser. Um die Verarbeitung zu verbessern, können entsprechende Zusätze… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Anhydritspat — Anhydrit (Anhydritspat) Anhydrit aus Chihuahua, Mexiko Chemische Formel CaSO4 Mineralklasse Wasserfreie Sulfate 7.AD.30 (8. Auflage: VI/A.08 50) (nach Strunz) 28.3.2.1 (nach …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Anhydritstein — Anhydrit (Anhydritspat) Anhydrit aus Chihuahua, Mexiko Chemische Formel CaSO4 Mineralklasse Wasserfreie Sulfate 7.AD.30 (8. Auflage: VI/A.08 50) (nach Strunz) 28.3.2.1 (nach …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Anhydrít — Anhydrit (Anhydritspat) Anhydrit aus Chihuahua, Mexiko Chemische Formel CaSO4 Mineralklasse Wasserfreie Sulfate 7.AD.30 (8. Auflage: VI/A.08 50) (nach Strunz) 28.3.2.1 (nach …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Baustoff — Ein Baustoff ist ein Werkstoff (Rohstoffe, Hilfsstoffe oder Halbzeuge), und kann zum Errichten von Bauwerken und Gebäuden benutzt werden. Die ältesten Baustoffe, die der Mensch verwendet, sind Hölzer, Lehm und Natursteine. In der gesetzlichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 CaSO4 — Anhydrit (Anhydritspat) Anhydrit aus Chihuahua, Mexiko Chemische Formel CaSO4 Mineralklasse Wasserfreie Sulfate 7.AD.30 (8. Auflage: VI/A.08 50) (nach Strunz) 28.3.2.1 (nach …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Calciumsulfat — Strukturformel Allgemeines Name …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Gipskarst — Anhydrit (Anhydritspat) Anhydrit aus Chihuahua, Mexiko Chemische Formel CaSO4 Mineralklasse Wasserfreie Sulfate 7.AD.30 (8. Auflage: VI/A.08 50) (nach Strunz) 28.3.2.1 (nach …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Oberputz — Der Oberputz ist die oberste einer zwei oder mehrlagigen Mörtelschicht, bestehend aus Unterputz und Oberputz, welche in getrennten Arbeitsgängen auf das Mauerwerk aufgebracht wird. Er dient vor allem dem Schutz gegen mechanische Einflüsse von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Kohnstein — Der Kohnstein bei Niedersachswerfen. Ansicht des 1945 fotografierten Berges, in dem sich das Stollensystem befindet. Der Kohnstein ist ein 335 m hoher Berg im Sulfatkarst des südlichen Harzvorlandes im Norden von Thüringen …

    Deutsch Wikipedia

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.