androeceum

  • 81 Cannabis ruderalis — Dieser Artikel behandelt die Pflanzengattung Hanf. Zur Pflanzenart Hanf (Cannabis sativa) siehe Hanf (Art). Zu Hanf als Droge bzw. Medizin siehe Cannabis als Rauschmittel und als allgemeine Nutzpflanze Nutzhanf. Zum Stadtteil Hanf von Hennef… …

    Deutsch Wikipedia

  • 82 Cannabissucht — Dieser Artikel behandelt die Pflanzengattung Hanf. Zur Pflanzenart Hanf (Cannabis sativa) siehe Hanf (Art). Zu Hanf als Droge bzw. Medizin siehe Cannabis als Rauschmittel und als allgemeine Nutzpflanze Nutzhanf. Zum Stadtteil Hanf von Hennef… …

    Deutsch Wikipedia

  • 83 Commelinaartige — Virginia Dreimasterblume (Tradescantia virginiana) Systematik Abteilung: Gefäßpflanzen (Tracheophyta) …

    Deutsch Wikipedia

  • 84 Cucurbitaceae — Kürbisgewächse Weiße Zaunrübe (Bryonia alba), Illustration Systematik Überabteilung: Samenp …

    Deutsch Wikipedia

  • 85 Degeneria — Systematik Unterabteilung: Samenpflanzen (Spermatophytina) Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) Magnoliids Ordnung …

    Deutsch Wikipedia

  • 86 Eidechsenschwanzgewächse — Houttuynia cordata, Blätter und Blütenstand, mit vier weißen Hochblättern und vielen hüllblattlosen Blüten. Systematik Abteilung …

    Deutsch Wikipedia

  • 87 Femeln — Dieser Artikel behandelt die Pflanzengattung Hanf. Zur Pflanzenart Hanf (Cannabis sativa) siehe Hanf (Art). Zu Hanf als Droge bzw. Medizin siehe Cannabis als Rauschmittel und als allgemeine Nutzpflanze Nutzhanf. Zum Stadtteil Hanf von Hennef… …

    Deutsch Wikipedia

  • 88 Fruchtknoten — von Fallopia convolvulus während der Befruchtung. fs stielartige Basis desselben, fu Funiculus, cha Chalaza, nu Nucellus, mi Mikropyle, ii inneres, ie äußeres Integument, e Embryosack, ek Kern desselben, ei …

    Deutsch Wikipedia

  • 89 Geissoloma marginatum — Systematik Rosiden Eurosiden II Ordnung: Crossosomatales Familie: Geissolomataceae Gattung …

    Deutsch Wikipedia

  • 90 Gewöhnliche Seidenpflanze — (Asclepias syriaca) Systematik Euasteriden I Ordnung: Enzianartige (Gentianales) …

    Deutsch Wikipedia

  • 91 Gomortega keule — Systematik Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) Magnoliids Ordnung: Lorbeerartige (Laurales) Familie: Gomortegacea …

    Deutsch Wikipedia

  • 92 Gronovioideae — Systematik Eudikotyledonen Kerneudikotyledonen Asteriden Ordnung: Hartriegelartige (Cornales) Familie …

    Deutsch Wikipedia

  • 93 Hernandiaceae — Hernandia nymphaeifolia Systematik Abteilung: Gefäßpflanzen (Tracheophyta) Unterabteilung …

    Deutsch Wikipedia

  • 94 Heterostylie — Distylie bei Primula vulgaris, 1=Krone, 2=Kelch, 3=Staubblatt, 4=Narbe Heterostylie ist ein Begriff aus der Blütenbiologie. Darunter versteht man das Vorkommen unterschiedlicher Blütentypen innerhalb einer Pflanzenart. Die Blüten unterscheiden… …

    Deutsch Wikipedia

  • 95 Hunzikeria — Systematik Kerneudikotyledonen Asteriden Euasteriden I Ordnung: Nachtschattenartige (Solanales) Familie …

    Deutsch Wikipedia

  • 96 Industriehanf — Dieser Artikel behandelt die Pflanzengattung Hanf. Zur Pflanzenart Hanf (Cannabis sativa) siehe Hanf (Art). Zu Hanf als Droge bzw. Medizin siehe Cannabis als Rauschmittel und als allgemeine Nutzpflanze Nutzhanf. Zum Stadtteil Hanf von Hennef… …

    Deutsch Wikipedia

  • 97 Jamesioideae — Jamesia americana Systematik Eudikotyledonen Kerneudikotyledonen …

    Deutsch Wikipedia

  • 98 Lamanonia — cuneata Systematik Kerneudikotyledonen Rosiden Eurosiden I …

    Deutsch Wikipedia

  • 99 Lycianthes — rantonnei Systematik Kerneudikotyledonen Asteriden …

    Deutsch Wikipedia

  • 100 Mentzelioideae — Glattstängelige Mentzelie (Mentzelia laevicaulis) Systematik Eudikotyledonen Kerneudikotyle …

    Deutsch Wikipedia

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.