Planten un Blomen

Infobox park
park = Planten un Blomen


image size =
caption = Water-light concert
type = Public park
location = Hamburg, Germany
coordinates =
size = 0.47 km²
opened = 1930
operator = Local office Hamburg-Mitte borough
visitors =
status = Open all year

Planten un Blomen is a park with a size of 47 hectares in the center of Hamburg. The name is Low German for "plants and flowers".

The first plant was a Platanus, planted by Johann Georg Christian Lehmann in November 1821. It can be seen next to the Hamburg Dammtor railway station entrance of the park.

The park is famous for its water-light concerts, public theater and music performances. There is no entrance fee. In addition to the gardens, there is a large playground in the southern area of the park. This makes the park a popular place in the city. It contains the old Botanical garden of Hamburg.

External links

* [http://www.plantenunblomen.hamburg.de/ Website of "Planten un Blomen"] de icon


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Planten un Blomen — Gedenktafel für Johan van Valckenburgh, Erbauer der Wallanlagen 1616–25 Planten un Blomen ist eine etwa 47 Hektar große Parkanlage im Herzen von Hamburg. Der Name ist plattdeutsch und bedeutet „Pflanzen und Blumen“. Der Gründer und e …   Deutsch Wikipedia

  • Planten und Blomen — Zu diesem Stichwort gibt es keinen Artikel. Möglicherweise ist „Planten un Blomen“ gemeint. Kategorie: Wikipedia:Falschschreibung …   Deutsch Wikipedia

  • Karo-Viertel — Lage des Karolinenviertels Basisdaten (gemäß statistischem …   Deutsch Wikipedia

  • Karoviertel — Lage des Karolinenviertels Basisdaten (gemäß statistischem …   Deutsch Wikipedia

  • Brücken (Hamburg) — Dieser Artikel gehört zu Hamburg. Der Inhalt wurde zu Verbesserung der Übersichtlichkeit dort ausgelagert. Alphabetische Liste der Bauwerke in Hamburg (Auswahl) (Unter Denkmalschutz stehende Bauwerke sind hier mit d gekennzeichnet.) Um… …   Deutsch Wikipedia

  • Internationale Gartenbauausstellung — Eine internationale Gartenschau (abgekürzt: IGS) ist eine internationale Ausstellung zu den Themen Garten, Landschaftsarchitektur, Landschaftsbau, Pflanzenzucht und Gartengeräte/ Möbel. Neben Bundesbehörden und den ausrichtenden Städten ist heute …   Deutsch Wikipedia

  • Karolinenviertel — Lage des Karolinenviertels Basisdaten (gemäß statistischem Landesamt) …   Deutsch Wikipedia

  • Parks (Hamburg) — Dieser Artikel gehört zu Hamburg. Der Inhalt wurde zu Verbesserung der Übersichtlichkeit dort ausgelagert. Alphabetische Liste der Bauwerke in Hamburg (Auswahl) (Unter Denkmalschutz stehende Bauwerke sind hier mit d gekennzeichnet.) Um… …   Deutsch Wikipedia

  • Ruwoldt — Hans Martin Ruwoldts „Panther“ in Planten un Blomen „Liegende“ vorm Bezirksamt Nord …   Deutsch Wikipedia

  • BUGA — Datei:Schwerin Schlossgarten 2009.jpg BUGA 2009: Schweriner Schloss mit Schlossgarten Hofwiesenpark Gera 2007 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.