Neuwittenbek

Neuwittenbek
Coat of arms of Neuwittenbek
Neuwittenbek is located in Germany
{{{alt}}}
Neuwittenbek
Coordinates 54°22′0″N 10°01′0″E / 54.366667°N 10.016667°E / 54.366667; 10.016667Coordinates: 54°22′0″N 10°01′0″E / 54.366667°N 10.016667°E / 54.366667; 10.016667
Administration
Country Germany
State Schleswig-Holstein
District Rendsburg-Eckernförde
Municipal assoc. Dänischer Wohld
Mayor Wilhelm Radbruch
Basic statistics
Area 13.12 km2 (5.07 sq mi)
Elevation 12 m  (39 ft)
Population 1,227 (31 December 2010)[1]
 - Density 94 /km2 (242 /sq mi)
Other information
Time zone CET/CEST (UTC+1/+2)
Licence plate RD
Postal code 24214
Area codes 04346, 0431
Website www.amt-daenischer-
wohld.de

Neuwittenbek is a municipality in the district of Rendsburg-Eckernförde, in Schleswig-Holstein, Germany.

References



Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Neuwittenbek — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Neuwittenbek — Original name in latin Neuwittenbek Name in other language Neuwittenbek State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 54.36667 latitude 10.01667 altitude 20 Population 1263 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Kleinbahn Neuwittenbek–Voßbrook — Neuwittenbeck–Schusterkrug–Voßbrook Streckenlänge: 11 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Neuwittenbek–Kiel Schusterkrug — Neuwittenbeck–Schusterkrug–Voßbrook Streckennummer: 9104 Streckenlänge: 11 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h Legende …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Unihockey-Bundesliga — Die 2. Unihockey Bundesliga ist die zweithöchste Spielklasse des DUB. Über ihr steht nur die Unihockey Bundesliga. Seit der Saison 2007/2008 wird die 2. Bundesliga in zwei Staffeln, Ost und West, ausgespielt. Davor gab es eine indirekte… …   Deutsch Wikipedia

  • Unihockey-2. Bundesliga — Die 2. Unihockey Bundesliga ist die zweithöchste Spielklasse des DUB. Über ihr steht nur die Unihockey Bundesliga. Seit der Saison 2007/2008 wird die 2. Bundesliga in zwei Staffeln, Ost und West, ausgespielt. Davor gab es eine indirekte… …   Deutsch Wikipedia

  • Floorball — WM Endspiel 2002 zwischen Schweden und Finnland in der Hartwall Areena, Helsinki Unihockey (englisch: floorball, schwedisch/norwegisch: innebandy, finnisch: salibandy) ist eine junge Mannschaftssportart aus der Familie der Stockballspiele. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • Grossfeld (Unihockey) — WM Endspiel 2002 zwischen Schweden und Finnland in der Hartwall Areena, Helsinki Unihockey (englisch: floorball, schwedisch/norwegisch: innebandy, finnisch: salibandy) ist eine junge Mannschaftssportart aus der Familie der Stockballspiele. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • Grossfeldunihockey — WM Endspiel 2002 zwischen Schweden und Finnland in der Hartwall Areena, Helsinki Unihockey (englisch: floorball, schwedisch/norwegisch: innebandy, finnisch: salibandy) ist eine junge Mannschaftssportart aus der Familie der Stockballspiele. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • Großfeld (Unihockey) — WM Endspiel 2002 zwischen Schweden und Finnland in der Hartwall Areena, Helsinki Unihockey (englisch: floorball, schwedisch/norwegisch: innebandy, finnisch: salibandy) ist eine junge Mannschaftssportart aus der Familie der Stockballspiele. Es… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.