Neuharlingersiel

Neuharlingersiel
Coat of arms of Neuharlingersiel
Neuharlingersiel is located in Germany
{{{alt}}}
Neuharlingersiel
Coordinates 53°42′N 7°42′E / 53.7°N 7.7°E / 53.7; 7.7Coordinates: 53°42′N 7°42′E / 53.7°N 7.7°E / 53.7; 7.7
Administration
Country Germany
State Lower Saxony
District Wittmund
Municipal assoc. Esens
Local subdivisions 4 Ortsteile
Mayor Jürgen Peters
Basic statistics
Area 24.55 km2 (9.48 sq mi)
Elevation 1 m  (3 ft)
Population 1,119 (31 December 2010)[1]
 - Density 46 /km2 (118 /sq mi)
Other information
Time zone CET/CEST (UTC+1/+2)
Licence plate WTM
Postal code 26427
Area code 04974
Website www.neuharlingersiel.de

Neuharlingersiel is a municipality in the district of Wittmund, in Lower Saxony, Germany.

References

  1. ^ "Bevölkerungsfortschreibung" (in German). Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen. 31 December 2009. http://www1.nls.niedersachsen.de/statistik/html/parametereingabe.asp?DT=K1000014&CM=Bev%F6lkerungsfortschreibung. 

Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Neuharlingersiel — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Neuharlingersiel — Original name in latin Neuharlingersiel Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 53.69993 latitude 7.70288 altitude 2 Population 1096 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Neuharlingersiel (2000) — Neuharlingersiel p1 …   Deutsch Wikipedia

  • SRB Neuharlingersiel — in Neuharlingersiel, Juli 2004 Die Neuharlingersiel ist ein Seenotrettungsboot (SRB) der 9,5 Meter Klasse der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Das Boot, das DGzRS intern als SRB 54 bezeichnet wird, wurde im Jahre 2000… …   Deutsch Wikipedia

  • Hafen Neuharlingersiel — 53.7016047.705235 Koordinaten: 53° 42′ 6″ N, 7° 42′ 19″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Marinefunksendestelle Neuharlingersiel — Die Marinefunksendestelle Neuharlingersiel ist ein Sender der Deutschen Marine in Neuharlingersiel mit dem Rufzeichen DHJ59. Die Anlage umfasst mehrere Sendeantennen für Kurzwelle. Bis zur Jahreswende 2004/2005 diente die Anlage auch zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Altharlingersiel — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Boddenboot — Seenotrettungsboote (SRB) sind Wasserfahrzeuge zur Rettung von in Seenot geratenen Personen oder auch Sachwerten. Im Verhältnis zu den Seenotrettungskreuzern handelt es sich bei den Seenotrettungsbooten um kleinere Fahrzeuge, daher zumeist für… …   Deutsch Wikipedia

  • Sielhof — Der Sielhof im April 2010 Der Sielhof ist ein historisches Gebäude in der Gemeinde Neuharlingersiel (Samtgemeinde Esens) im Landkreis Wittmund in Ostfriesland/Niedersachsen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Oostfreesland — Karte Ostfrieslands Ostfriesische Flagge mit Wappen Ostfriesland (Ostfriesisches Plattdeutsch: Oostfreesland) ist eine Region i …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.