Wischhafen

Infobox Ort in Deutschland
Art =
Name = Wischhafen
Wappen = Wappen Wischhafen.jpg
lat_deg = 53 |lat_min = 46 |lat_sec = 14
lon_deg = 09 |lon_min = 18 |lon_sec = 58
Lageplan = Wischhafen_in_STD.pngBundesland = Niedersachsen
Landkreis = Stade
Samtgemeinde = Nordkehdingen
Höhe = 1
Fläche = 33.68
Einwohner = 3075
Stand = 20036-12-31
PLZ = 21737
Vorwahl = 04770, 04779
Kfz = STD
Gemeindeschlüssel = 03 3 59 040
Gliederung = 6 districts
Adresse = Hauptstraße 31
21729 Freiburg/Elbe
Website = [http://www.nordkehdingen.de/ www.nordkehdingen.de]
Bürgermeister = Heinrich von Borstel
Partei = SPD

Wischhafen (low german "Wischhoben") is a municipality in the district of Stade, in Lower Saxony, Germany.

Geography

In the north of Wischhafen is the Elbe river. In the East is the South Elbe River. In the South of Wischhafen is the village Drochtersen. In the north are the two villages Freiburg and Oederquart.

Parts of the municipality

Wischhafen has the following parts:
* Hamelwörden
* Wischhafen
* Neuland
* Wolfsbruchermoor
* Neulandermoor
* Hamelwördenermoor.

Literature

* Hartmut Reichert u. a.: "Chronik der Gemeinde Wischhafen", Stade 2001
* "Hamelwörden." In: Heinrich Schmidt-Barrien: "Aus meinen Jungensjahren. Uthlede, Hamelwörden und Barrien. 1902 – 1917." Heide 1992, Seite 26-127; ISBN 3-8042-0572-0

External links

* [http://www.nordkehdingen.de/ Homepage of the municipality Wischhafen]


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Wischhafen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wischhafen — Original name in latin Wischhafen Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 53.78333 latitude 9.31667 altitude 1 Population 3110 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Neuland (Wischhafen) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Elbfähre Glückstadt–Wischhafen — Fährschiff Die Elbfähre Glückstadt–Wischhafen ist eine Reederei mit Hauptsitz im schleswig holsteinischen Glückstadt. Sie betreibt die gleichnamige Fährverbindung, die zugleich die nordwestlichste Möglichkeit ist, die Elbe zwischen Schleswig… …   Deutsch Wikipedia

  • Elbfähre Glückstadt-Wischhafen — Fähre Die Elbfähre Glückstadt–Wischhafen ist die nordwestlichste Möglichkeit, die Unterelbe zwischen Schleswig Holstein und Niedersachsen mit Kraftfahrzeugen zu queren. Sie verbindet mit etwa 25 min. Fahrzeit die Stadt Glückstadt im Kreis… …   Deutsch Wikipedia

  • Sperrwerk Wischhafen — Sperrwerk der Wischhafener Süderelbe Das Sperrwerk Wischhafen bei Wischhafen grenzt die Wischhafener Süderelbe von der Elbe ab. Es ist Teil eines Hochwasserschutzkonzeptes an der von den Gezeiten beeinflussten Unterelbe von der Staustufe Gees …   Deutsch Wikipedia

  • Hammelwörden — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wischhoben — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bauliste der Stader Schiffswerft — Die Bauliste der Stader Schiffswerft bildet eine Aufstellung über Schiffsneubauten der Stader Schiffswerft sowie deren Verbleib. Bauliste Baujahr Name Baunummer Schiffstyp Vermessung Tragfähigkeit Auftraggeber Verbleib 1937 Hanseat 137… …   Deutsch Wikipedia

  • B495 — Basisdaten Gesamtlänge: 43 km Bundesländer: Niedersachsen Schleswig Holstein …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.