Hagenburg

Infobox Ort in Deutschland
Wappen = Hagenburg_wappen.jpg
lat_deg = 52 |lat_min = 26
lon_deg = 9 |lon_min = 19
Lageplan =
Bundesland = Niedersachsen
Landkreis = Schaumburg
Samtgemeinde = Sachsenhagen
Höhe = 40
Fläche = 16.23
Einwohner = 4547
Stand = 2006-12-31
PLZ = 31558
PLZ-alt = 3055
Vorwahl = 05033
Kfz = SHG
Gemeindeschlüssel = 03 2 57 010
Gliederung = 2
Straße = Schloßstraße 3
Website = [http://www.hagenburg.de/ www.hagenburg.de]
Bürgermeister = Karl-Wilhelm Möller
Partei = CDU

Hagenburg is a municipality in the district of Schaumburg, in Lower Saxony, Germany.


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Hagenburg — Hagenburg, Marktflecken in Schaumburg Lippe, nahe dem Steinhuder See, mit Schloß, Lein u. Drellweberei; 950 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hagenburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hagenburg — Original name in latin Hagenburg Name in other language Hagenborch (a. 1378), Hagenburg State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 52.43367 latitude 9.32473 altitude 42 Population 4569 Date 2011 03 19 …   Cities with a population over 1000 database

  • Schloss Hagenburg — ist eine kleine Schlossanlage in Hagenburg/Niedersachsen. Sie diente lange Zeit als Sommersitz des Hauses Schaumburg Lippe. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • St.-Nicolai-Kirche (Hagenburg) — St. Nicolai von Norden …   Deutsch Wikipedia

  • Samtgemeinde Sachsenhagen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kreisreformen in Deutschland bis 1949 (ohne Bayern und Preußen) — Der Artikel Kreisreformen in Deutschland bis 1949 erfasst die Durchführung von Gebietsreformen auf Kreisebene, also einerseits der Stadtkreise und kreisfreien Städte und andererseits der Kreise und Landkreise bis zur Gründung der Bundesrepublik… …   Deutsch Wikipedia

  • B 441 — Basisdaten Gesamtlänge: 65 km Bundesland: Niedersachsen Verlaufsrichtung …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Wolrad Prinz zu Schaumburg-Lippe — (* 19. April 1887 in Stadthagen; † 15. Juni 1962 in Hannover) war von 1936 bis 1962 Oberhaupt des Hauses zu Schaumburg Lippe. Sein amtlicher Name war Prinz zu Schaumburg Lippe, jedoch führte er seit dem Tode seines Bruders Adolf als Oberhaupt des …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Burgen und Schlösser in Bremen — Auf dem Gebiet der deutschen Länder Niedersachsen, Bremen und Hamburg befindet sich eine Vielzahl von Schlössern und Burgen. Diese zum Teil auf eine 1000 jährige Geschichte zurückblickenden Bauten waren Schauplatz historischer Ereignisse,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.