Kirchen

Infobox German Location
Art = Stadt
Wappen = Wappen kirchen sieg.jpg
Wappengröße =
lat_deg = 50 | lat_min = 48 | lat_sec = 31
lon_deg = 7 | lon_min = 53 | lon_sec = 0
Lageplan =
Bundesland = Rheinland-Pfalz
Landkreis = Altenkirchen
Verbandsgemeinde = Kirchen (Sieg)
Höhe = 230
Fläche = 39.59
Einwohner = 9063
Stand = 2006-12-31
PLZ = 57548
PLZ-alt =
Vorwahl = 02741
Kfz = AK
Website = [http://www.kirchen-sieg.de www.kirchen-sieg.de]
Bürgermeister = Wolfgang Müller
Partei = CDU

Kirchen is a town in the district of Altenkirchen in the north of Rhineland-Palatinate, Germany. It is situated on the river Sieg, approx. 12 km southwest of Siegen. Among its notable features is the Freusburg castle.

Kirchen is the seat of the "Verbandsgemeinde" (collective municipality) Kirchen.

External links

* [http://www.kirchen-sieg.de Verbandsgemeinde Kirchen/Sieg]


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Kirchen — bezeichnet: Kirchen (Sieg), Stadt im Landkreis Altenkirchen, Rheinland Pfalz Kirchen, Ortschaft in der Stadt Ehingen (Donau), siehe Kirchen (Ehingen) Kirchen Hausen, Stadtteil Geisingens im Landkreis Tuttlingen, Baden Württemberg Kirchen, heute… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchen — Kirchen, Dorf im Kreise Altenkirchen, des preußischen Regierungsbezirks Coblenz, an der Sieg; Oberförsterei, Postexpedition; in der Bürgermeisterei 4 Eisenhütten u. die Baumwollenspinnerei Jungenthal …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kirchen... — Kirchen..., Zusammensetzungen damit, die hier nicht zu finden sind, s.u. Kirch …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kirchen — Kirchen, Dorf im preuß. Regbez. Koblenz, Kreis Altenkirchen, an der Sieg, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Hagen Betzdorf und K. Freudenberg, hat eine evangelische und eine kath. Kirche, Progymnasium, Amtsgericht, Oberförsterei,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kirchen — Original name in latin Kirchen Name in other language Kirchen, Kirchen an der Sieg State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.80849 latitude 7.88634 altitude 260 Population 9342 Date 2012 09 06 …   Cities with a population over 1000 database

  • Kirchen in der DDR. — Kirchen in der DDR.   Die Neuordnung der kirchlichen Verhältnisse auf dem Gebiet der SBZ setzte unmittelbar nach dem 8. 5. 1945 ein; bis 1969 blieben die acht evangelischen Landeskirchen Glieder der am 31. 7. 1945 in Treysa konstituierten und… …   Universal-Lexikon

  • Kirchen in der Dritten Welt: Kinder werden erwachsen —   Einst sprach man von »Missionskirchen«. Sie waren aus der Missionsarbeit europäischer und nordamerikanischer Kirchen in den von den Kolonialmächten eroberten Gebieten entstanden. Als nach dem Ersten Weltkrieg die Verknüpfung von. Christentum… …   Universal-Lexikon

  • Kirchen (Ehingen) — Kirchen Stadt Ehingen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchen-Hausen — Stadt Geisingen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchen unter totalitärer Gewaltherrschaft: Im Kampf ums Überleben —   Die revolutionären Umbrüche seit dem 18. und 19. Jahrhundert hatten das gelehrte und gelebte Christentum herausgefordert, teils infrage gestellt, teils als unhaltbar gezeigt. Gleichwohl blieben kirchliche Repräsentanten wie theologische Lehrer… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.