Silke Spiegelburg


Silke Spiegelburg

Silke Spiegelburg (born March 17 1986, Georgsmarienhütte) is a German pole vaulter. She is the younger sister of Richard Spiegelburg.

She won the pole vault at the 2001 World Youth Championships with a height of 4.00 metres. She finished sixth in the pole vault final at the 2006 European Athletics Championships in Gothenburg. She also competed in the 2004 Olympics.

Her personal best is 4.70 metres, achieved in July 2008 in Rome. This ranks her joint second among German pole vaulters, behind Annika Becker, and tied with Yvonne Buschbaum. [http://www.leichtathletik.de/dokumente/ergebnisse/images/ewige_dlv_bestenliste.pdf]

External links

*iaaf name|id=181116|name=Silke Spiegelburg
* [http://egerszegi.webcindario.com/Silke_Spiegelburg.htm Silke Spiegelburg Pictures]
* [http://www.leverkusen.com/whoiswho/whoiswho.php4?view=Spiegelb&lang=en Leverkusen who's who]


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Silke Spiegelburg — Silke Spiegelburg …   Wikipédia en Français

  • Silke Spiegelburg — Medaillenspiegel Silke Spiegelburg beim Stabhochsprung 2009 in Berlin Stabhochsprung Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Spiegelburg — ist eine ehemalige Burg bei Lauenstein (Salzhemmendorf), um 1200 von den Grafen Poppenburg erbaut die ehemalige Burg Spiegelburg (Hann. Münden) beim Hann. Mündener Ortsteil Laubach Marke vom Coppenrath Verlag (Die Spiegelburg) der Familienname… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Spiegelburg — Richard Spiegelburg …   Wikipédia en Français

  • Richard Spiegelburg — beim Domspringen in Aachen, 2007 Richard Spiegelburg (* 12. August 1977 in Georgsmarienhütte) ist ein deutscher Leichtathlet und einer der besten deutschen Stabhochspringer. Er war Teilnehmer bei den Leichtathletik Weltmeisterschaften 2001 in… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Spiegelburg — (born 12 August 1977 in Georgsmarienhütte) is a German pole vaulter. He is the older brother of Silke Spiegelburg.He won the 1999 Summer Universiade and finished fourth at the 2000 European Indoor Athletics Championships. He then finished sixth… …   Wikipedia

  • Liste der Deutschen Meister im Stabhochsprung — Die Liste der Deutschen Meister im Stabhochsprung listet alle Leichtathleten und Leichtathletinnen auf, die einen Deutschen Meistertitel im Stabhochsprung erringen konnten. Der Stabhochsprung der Herren wurde erstmals 1909 innerhalb der Deutschen …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Leichtathletikmeisterschaften — Die Deutschen Leichtathletik Meisterschaften für verschiedene Disziplinen der Leichtathletik werden jährlich ausgetragen. In jeder Disziplin wird in der Männer und in der Frauenklasse ein Deutscher Meister gekürt. Die meisten Disziplinen werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Meister (Leichtathletik) — Die Deutschen Leichtathletik Meisterschaften für verschiedene Disziplinen der Leichtathletik werden jährlich ausgetragen. In jeder Disziplin wird in der Männer und in der Frauenklasse ein Deutscher Meister gekürt. Die meisten Disziplinen werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtathletik-Halleneuropameisterschaft 2009 — Die 30. Leichtathletik Halleneuropameisterschaft fand im Oval Lingotto (6600 Plätze) in Turin, Italien in der Zeit vom 6. bis zum 8. März 2009 statt. Es waren die vierten Halleneuropameisterschaften in Italien. Inhaltsverzeichnis 1 Herren 1.1… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.